Home Aktuelles Über Uns Geräte & Technik Einsätze Ratgeber Galerie Kontakt / Impressum
© 2004 - 2018 FFN
Einsatzbericht 13.04.2018 Am Freitagabend wurden wir von der Leitstelle Landau zu einem Fahrzeugbrand in die Schulstrasse in Neuburg alarmiert. Beim Eintreffen des ersten Fahrzeuges stand der Kleinlaster bereits in Vollbrand. Es wurde direkt ein Trupp unter Atemschutz mit einem C-Rohr zu Brandbekämpfung eingesetzt. Aufgrund von auslaufendem, brennendem Kraftstoff und den verbauten Kunststoffen, wurde weiterhin Schaum zum ablöschen des Fahrzeuges eingesetzt. Die umliegenden Kanaleinläufe wurden abgedichtet und der restliche Kraftstoff mit Bindemittel aufgenommen. Die Einsatzstelle wurde bis zum Eintreffen des Abschleppunternehmens ausgeleuchtet und anschließend grob gereinigt. Der Einsatz war nach Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft gegen 1:30 Uhr beendet. Die Polizei war ebenfalls vor Ort und hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen. Im Einsatz waren: FF Neuburg TSF-W, LF8 FF Hagenbach HLF 20 Polizei 1 Streifenwagen